Sergey Lagodinsky zum neuen Vorsitzenden der Türkei-Delegation des Europäischen Parlaments gewählt

Heute (Donnerstag, 26. September 2019) wurde der Grüne Europaabgeordnete Dr. Sergey Lagodinsky zum Vorsitzenden der Delegation im gemischten parlamentarischen Ausschuss EU-Türkei (Türkei-Delegation) des Europäischen Parlaments gewählt.

Der neugewählte Vorsitzende freut sich auf die Herausforderungen:

„Wir müssen an einer europäischen Perspektive für die Türkei festhalten. Doch diese  Perspektive ist nur auf einer gemeinsamen Grundlage möglich: dem Respekt füreinander, aber auch dem bedingungslosen Respekt für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit.

Ich möchte die Zusammenarbeit der Europaabgeordneten mit unseren türkischen Kolleginnen und Kollegen auf einer konstruktiven und ehrlichen Ebene beginnen. Die Arbeit unseres gemeinsamen Ausschusses soll allen Bürgerinnen und Bürger dienen, sowohl in der Türkei als auch in der EU.“

Hintergrund: Die Türkei-Delegation kam heute zu ihrer konstituierenden Sitzung für die Legislaturperiode 2019-2024 zusammen. Weitere Informationen zu den Delegationen des Europäischen Parlaments finden Sie hier: https://www.europarl.europa.eu/delegations/de/d-tr/home 

Verwandte Artikel